Wassermelone reif und bereit zum Pflücken? So erkennen!

Häufige Ratschläge sind das Klopfen an der Rinde und das Überprüfen auf Farbveränderungen. Aber hilft das? Diese Aktionen können Hinweise liefern, aber nicht das ganze Bild. Die unten aufgeführten Tipps – wenn sie zusammen betrachtet werden – helfen Ihnen, in die richtige Richtung zu zielen. Aber letztendlich ist der einzige Weg, um sicher zu sein, dass eine Wassermelone essfertig ist, sie zu testen.

 

 

Es ist auch hilfreich, Details wie Aussaat- oder Pflanzdaten, voraussichtliche Reifezeit und an welchem ​​Tag Sie die Früchte geerntet haben, aufzuschreiben. Diese Informationen werden nächstes Jahr eine wertvolle Ressource sein.

Wann ist es Zeit, Wassermelonen aus dem Garten zu pflücken? Da die Wassermelone nach dem Pflücken nicht weiter süßt oder nachreift, ist die Ernte zum richtigen Zeitpunkt ein Muss. Verwenden Sie diese Tipps, um zu wissen, wann es Zeit ist, Ihre Früchte zu pflücken. Tomaten richtig pflanzen und pflegen: Tipps und Tricks

Am besten lesen Sie die bereitgestellten Tipps und wenn Sie denken, dass es an der Zeit ist, pflücken Sie eine Frucht und probieren Sie sie. Ist es reif und gut? Oder braucht mehr Zeit? Oder ist es vielleicht überreif?

 

 

Es ist ein bisschen entmutigend, wenn Sie neu im Anbau von Wassermelonen sind – oder anderen Nahrungspflanzen, aber mit mehr Erfahrung wird es zur zweiten Natur, zu wissen, wann Sie ernten müssen.

Wie können Sie feststellen, wann die Wassermelone, die Sie anbauen, reif und bereit zum Pflücken ist?

Denken Sie daran, dass es kein Zurück mehr gibt, sobald Sie die Frucht vom Weinstock entfernt haben. Es wird zu diesem Zeitpunkt nicht weiter reifen oder süßen.

 

Ton

 

Überprüfung der Wassermelone auf Geräusche.

Klopf klopf! Dies ist ein beliebter Tipp, aber schwierig für Anfänger.

Klopfen Sie mit den Fingerknöcheln auf die Wassermelone und hören Sie auf das Geräusch, das sie macht.

Reife Wassermelonen erzeugen einen hohlen Klang. Abfluss Fliegen bekämpfen: Jetzt die Schädlinge loswerden

Dieser Tipp wird auch beim Kauf von Wassermelonen im Lebensmittelgeschäft oder Bauernmarkt verwendet. Aber noch einmal, selbst wenn es die Reife anzeigen könnte, sagt es Ihnen nicht, ob die Frucht süß oder köstlich ist.

 

 

Unter- und überreife Wassermelonen können einen dumpfen Schlag erzeugen.

Es ist schwer vorstellbar, darin gut zu werden, es sei denn, Sie hatten eine ganze Menge zu testen und zu bestätigen.

Wir vermuten, dass es auch je nach Sorte und Größe variieren wird.

Aber viele Leute schwören, dass sie ein Ohr für reife Wassermelonenklänge haben. Unkraut im Rasen vernichten: Hausmittel, Tipps und mehr

Tage bis zur Fälligkeit

Wenn Sie die Art der Wassermelone kennen, die Sie anbauen, sehen Sie die geschätzten Tage bis zur Reife nach.

Je nach Sorte kann dies zwischen 60 und 110 Tagen liegen.

Wie lange baust du es schon an?
Hatte es während der Vegetationsperiode viel Sonne und Wasser?

 

 

Das ist der wichtigste Tipp. Es braucht Zeit, bis jede Frucht an der Rebe reift, und Sie können sie nicht beschleunigen.

Der einzige Weg, um sicher zu wissen, dass eine Wassermelone süß ist, besteht darin, sie zu probieren. Wenn Sie süßere oder aromatischere Wassermelonen mögen, erfahren Sie, welche Sorten diese Eigenschaften haben. Welches Gartenwerkzeug braucht man? Tipps für Anfänger

 

 

Samenpakete sagen uns, wie lange jede Kultur entweder vom Samen bis zur Ernte oder vom Umpflanzen junger Pflanzen bis zur Ernte dauern sollte – mit der empfohlenen Lichtmenge.

Professionelle Züchter wissen das auf den Tag genau, da sie die von ihnen verwendeten Samen und deren Wachstumsbedingungen kennen. Regenwürmer im Garten fördern und anlocken

Überprüfen Sie also Ihren Kalender und sehen Sie, ob es Zeit ist.
Woran erkennt man, dass eine Wassermelone süß ist? Viele Früchte wie die Wassermelone können erst reifen, wenn sie ihre Reife erreicht haben.

 

Achten Sie auf die Farbe der Ranke der Wassermelone

 

Ranke der Wassermelone, die im Garten wächst.

Wenn es grün ist,Die Wassermelone reift noch.

Sobald es braun wird und austrocknet, haben Sie eine reife Melone oder möglicherweise eine überreife Melone.

Darauf sollten Sie in Kombination mit den anderen Tipps achten.

 

 

Wenn Sie wissen, dass Ihre Wassermelone genug Zeit zum Wachsen hatte, ist dieser Tipp ein weiterer möglicher Hinweis auf die Reife.

Überprüfen Sie die Farbe der lockigen Ranke, die der Spitze der Melone am nächsten liegt, wo der Stiel in die Frucht übergeht. Hochbeet wie oft Erde wechseln & auffrischen?

Und wenn die Vegetationsperiode zu Ende geht, pflücken Sie vielleicht einfach diese Wassermelone, schneiden Sie sie auf und probieren Sie.

 

Achten Sie auf Flecke auf der Wassermelone

 

Gelber Feldfleck auf Wassermelone.

Dies ist jedoch keine universelle Regel für alle Wassermelonen – nur ein weiterer möglicher Hinweis, den es zu überprüfen gilt.

 

 

Es gibt Ausnahmen davon – wie immer im Gartenbau – aber der Feldfleck, der Teil der Frucht, der beim Wachsen den Boden berührt, kann gelblich werden, wenn die Frucht reif wird. Schildläuse bekämpfen und loswerden: Die besten Methoden

Wenn es weiß ist, ist es nicht fertig.

 

Tipps zur Aufbewahrung von Wassermelonenfrüchten

 

Gefrorene Wassermelone: Sie können Wassermelonen schockgefrieren, indem Sie geschnittene Stücke auf ein Tablett in den Gefrierschrank legen, bis sie gefroren sind. Dann bis zu 2-3 Monate in luftdichten Gefrierbeuteln im Gefrierschrank aufbewahren. Obst wird beim Auftauen matschig: Verwenden Sie es für Artikel wie Fruchtleder, Eis am Stiel und Smoothies. Wühlmäuse im Garten bekämpfen: Tipps und Tricks

Ganze, frische Wassermelone: Ungeschnitten sollte eine frische, reife Wassermelone etwa eine Woche lang bei Raumtemperatur haltbar sein.

Geschnittene Wassermelonen bleiben in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank ein paar Tage maximal frisch.

 

Andere Tipps, um zu erkennen, ob eine Melone reif ist

 

Festigkeit: Eine unreife Wassermelonenfrucht wird zäh und hart sein. Wenn die Frucht reift und reift, steigt ihr Wassergehalt und die Frucht wird schwerer, kann aber auch etwas nachgeben. Wenn sie überreif ist, beginnt diese Rinde irgendwann zu faulen und wird zu Brei.

 

 

Diese anderen Tipps sind diejenigen, auf die einige Gärtner schwören, die aber nicht für jeden zuverlässig zu sein scheinen – oder ihre Nützlichkeit kommt mit der Erfahrung.

Melone riechen: Eine reife Wassermelone kann einen süßen wassermelonenartigen Duft haben. Wenn es zu reif ist, kann es einen ranzigen Geruch haben. Rasenmäher selbst reparieren: Wichtige Tipps für Gartenfreunde

 

Zusammenfassung

 

Anzahl der Tage, an denen die Frucht gewachsen ist. Hatte es genug Zeit laut Ihrer Samenpackung mit genug Sonne und Wasser?
Das Geräusch, das die Frucht macht, wenn man mit den Fingerknöcheln darauf klopft. Ein hohler Ton ist ein positives Zeichen.

 

 

Der einzig sichere Weg, um festzustellen, ob eine Wassermelone reif ist, besteht darin, sie aufzuschneiden und zu überprüfen. Garten Pool wie oft Wasserwechsel?

Ein gelber nicht weißer Feldfleck. Dies ist der Teil der Wassermelone, der auf dem Boden ruht.
Braune und trockene Ranken in der Nähe des Teils, wo der Stiel auf die Frucht trifft.