Gehen Flöhe von alleine weg?

Flöhe sind kleine dunkle Parasiten, die sich an Haut und Fell von Haustieren festsetzen. Ihre Anwesenheit verursacht juckende Haut und hinterlässt kleine Flecken oder Flohschmutz. Sie können auch große Entfernungen überspringen, wodurch sie sich schnell ausbreiten können.

 

 

Flöhe sind nie etwas, das Sie in Ihrem Haus sehen möchten, besonders wenn Sie ein Haustierbesitzer sind. Obwohl Flöhe nicht allzu schwer loszuwerden sind, ist es dennoch wichtig, sich mit ihnen vertraut zu machen, um die Infektion richtig zu behandeln, da sie nicht von alleine verschwinden. Abfluss Fliegen bekämpfen: Jetzt die Schädlinge loswerden

 

Ergreifen Sie vorbeugende Maßnahmen

 

Schädlingsbekämpfungsspezialisten können eine Inspektion durchführen, um potenzielle Problemelemente zu identifizieren, und eine Sprühbehandlung in Ihrem Garten und zu Hause durchführen, um Flöhe fernzuhalten und zu verhindern, dass sie ihre Eier legen.

 

 

Bevor wir zu weit in die Sommermonate geraten, wäre es für Ihr Zuhause von Vorteil, wenn Sie eine vorbeugende Prest-Kontrolle von einem Fachmann durchführen lassen. Speziell für Ihre Haustiere gibt es ein ganzjähriges Medikament, das gegen Flöhe wirkt. Schildläuse bekämpfen und loswerden: Die besten Methoden

 

Verschwinden Flöhe von alleine?

 

Flöhe können sich auch sehr schnell vermehren, indem sie Eier in Teppiche, Betten oder den Garten legen, was den Befall verlängert. In den wärmeren Monaten besteht ein größeres Infektionsrisiko, da dies ihre Hauptbrutzeit ist. Aufgrund all dieser Dinge ist es wichtig, sie zu behandeln, sobald Sie sie bemerken.

 

 

Sie fragen sich vielleicht, ob Flöhe irgendwann verschwinden werden? Während einige 2 – 3 Wochen überleben könnten, könnten sie auch bis zu 12 Monate auf dem gefundenen Wirt leben, so dass es unwahrscheinlich ist, dass sie von selbst verschwinden. Fliegen vertreiben: Im Sommer besonders nervig!

 

Ich habe einen Floh gefunden! Wie behandle ich es?

 

Um sie aus Ihrem Haus loszuwerden, sollten Sie Bettwäsche, kleine Teppiche und andere Stoffe waschen, wo sie ihre Eier legen könnten. Bei größeren Teppichflächen ist Staubsaugen wichtig. Sie können auch ein spezielles Flohspray kaufen, das hilft, sie loszuwerden.

 

 

Glücklicherweise gibt es viele einfache Behandlungen für Ihre Haustiere, wenn sie Flöhe bekommen, wie medizinische Bäder, Bürsten und Medikamente, die verschrieben werden können. Bettwanzen vermeiden und vorbeugen

Der effizienteste Weg, um sicherzustellen, dass sie von zu Hause weg sind, besteht jedoch darin, einen Schädlingsbekämpfungsspezialisten zu Ihnen nach Hause kommen und eine Behandlung durchführen zu lassen.